Bera­tungs­an­ge­bot

Das Bera­tungs­an­ge­bot von comm:up

Bera­tung für Kom­mu­ni­ka­ti­on im Umbruch

comm:up berät seit 1998 Füh­rungs­kräf­te und Gesell­schaf­ter von natio­na­len und inter­na­tio­na­len Unter­neh­men und Orga­ni­sa­tio­nen in Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fra­gen.

Unse­re Schwer­punk­te lie­gen in der Gestal­tung eines gelun­ge­nen Manage­ments durch eine exzel­len­te Kom­mu­ni­ka­ti­on von Füh­rungs­kräf­ten, erfolg­rei­cher Ver­än­de­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on sowie der Bera­tung von Top-Exe­cu­ti­ves in allen Fra­gen stra­te­gi­scher Kom­mu­ni­ka­ti­on.

Ver­än­de­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on für Unter­neh­men

Ver­än­de­rungs­pro­zes­se gelin­gen, wenn sie im Wesent­li­chen von innen her­aus, aus dem Unter­neh­men und damit maß­geb­lich durch die eige­nen Füh­rungs­kräf­te gestal­tet wer­den. Dafür bie­ten wir die nöti­ge Unter­stüt­zung.

Kri­sen- und Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment

Gemein­sam mit unse­ren Kun­den eva­lu­ie­ren wir sehr indi­vi­du­ell deren Repu­ta­ti­ons­fak­to­ren, um die­se intern und extern in die Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stra­te­gie ein­zu­bet­ten. Dabei betrach­ten wir auch mög­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ri­si­ken und ent­wi­ckeln Maß­nah­men zu deren Ver­mei­dung. Wenn eine Kri­se ent­steht, sind wir der Teil des Kri­sen­ma­nage­ment-Teams.

Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on

Unser Schwer­punkt liegt in der Bera­tung für eine exzel­len­te und ziel­ori­en­tier­te Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on. Kom­mu­ni­ka­ti­on ist der ent­schei­den­de Hebel in nahe­zu jeder erfolgs­kri­ti­schen Situa­ti­on und ori­gi­nä­res Instru­ment moder­ner Unter­neh­mens­ent­wick­lung.

Fami­li­en- und Gesell­schaf­ter­be­ra­tung

Wir bera­ten Fami­li­en­un­ter­neh­mer, die sich mit ihren Fami­li­en­mit­glie­dern selbst um die Geschi­cke ihres Unter­neh­mens küm­mern sowie um Gesell­schaf­ter­fa­mi­li­en, die das Manage­ment ihrer Orga­ni­sa­ti­on in die Hän­de fami­li­en­frem­der Exe­cu­ti­ves abge­ben.